CKiS Alaaf

Am 28.02.19 war es endlich soweit! Nachdem sich die Kinder bereits Wochen zuvor schon auf Karneval vorbereitet hatten, war die Vorfreude riesig. Die Gruppen wurden mit selbstgebastelten Luftschlangen, Clowns und Bällen bunt geschmückt. Zudem probten alle fleißig.

Am Karnevalsmorgen kamen die Kinder mit ihren ausgefallenen Kostümen, vom Indianer bis zum Löwen, von einer Prinzessin bis zum Piraten, in den Kindergarten.

Bevor es losging, musste sich erstmal gestärkt werden. Dafür gab es in den Gruppen jeweils ein Buffet, welches von den Kindern abgestimmt und zusammengestellt und von den Eltern zur Verfügung gestellt wurde. Es gab Obstspieße, belegte Brötchen, Berliner, Miniwürstchen und vieles mehr.

Anschließend trafen wir uns im Speisesaal des Altenheimes. Dort fand eine Karnevalssitzung für Kinder, Eltern, Verwandte und Erzieher/- innen statt. Hierzu besuchte uns die Kinderprinzessin Greta die I. mit ihrem Gefolge.

Zudem hatte jede Gruppe einen oder mehrere Auftritte vorbereitet. Das Programm bestand aus einer Pferdeshow, wilden Tieren, einem Körperteileblues und dem Tanz der Superhelden. Das diesjährige CKiS-Prinzenpaar Louisa die I. und Jonah der I. machten die Feier mit ihrem Auftritt und ganz viel Kamelle komplett. Unsere Pfiffikusse (Vorschulkinder) hatten sie gewählt und sie waren sehr stolz.

In ausgelassener Stimmung besuchten das Prinzenpaar und die anderen Kinder schließlich die Bewohner des Altenheimes. Bei einem kühlen Getränk, kölscher Musik und Geschunkel feierten Groß und Klein, Jung und Alt gemeinsam. Es war ein wunderschöner Tag für alle!

 

Katharina Stark